Allgemeine Informationen

DER JUGENDGEMEINDERAT

  • vertritt die Interessen aller Kinder und Jugendlichen in Ludwigsburg
  • berät und unterstützt den Gemeinderat und die Stadtverwaltung
  • ist für zwei Jahre im Amt
  • besteht aus 21 gewählten Mitgliedern
  • organisiert mindestens vier Sitzungen im Jahr
  • bildet Arbeitskreise zu verschiedenen Themen und Projekten, die offen für alle Interessierten sind
  • wählt zu Beginn jeder Amtszeit ein Vorstandsteam, dessen Aufgaben sind: Vorbereitung von Sitzungen, Sitzungsleitung, Vertretung nach außen

DER JUGENDGEMEINDERAT VERFÜGT ÜBER

  • ein Antragsrecht im Gemeinderat
  • ein jährliches Budget, einsetzbar nach eigenem Ermessen
  • ein Sitzungsgeld für alle Mitglieder für die Teilnahme an Sitzungen (15€ Mitglied/ Sitzung bzw. 20€ Vorstandsmitglied/Sitzung

WÄHLEN UND GEWÄHLT WERDEN

  • können alle Jugendlichen zwischen 14 und 20 Jahren, die in Ludwigsburg wohnen oder in eine Schule der Stadt Ludwigsburg gehen